Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Werbung auf Telekomkästen bleibt in Oschatzer Innenstadt tabu

Stadtgestaltung Werbung auf Telekomkästen bleibt in Oschatzer Innenstadt tabu

In der Oschatzer Innenstadt wird es keine Werbung auf den Kästen der Deutschen Telekom geben. Der Hauptausschuss hatte sich auf seiner vergangenen Sitzung darauf verständigt. Die Firma Stadtbild hat angefragt, ob sie die Kästen für Werbezwecke nutzen dürfe.

Diese Telekomkästen sind für Werbung tabu.

Quelle: Manfred Lüttich

Oschatz. Im Oschatzer Stadtgebiet stehen zahlreiche Schaltkästen der Deutschen Telekom. In der Vergangenheit waren diese oft Ziel von Sprühern, die auf den grauen Plastikgehäusen unter anderem Werbung für Dynamo Dresden anbrachten. Werbung war auch das Stichwort der Firma Stadtbild. Das Unternehmen hat sich unter anderem darauf spezialisiert, auf größeren öffentlichen Flächen – wie beispielsweise auf den Telekomschaltkästen – gezielt Werbung anzubringen. Doch dafür benötigt das Unternehmen nicht nur die Genehmigung des Telekommunikationsunternehmens, sondern auch der Stadt Oschatz. Diese hat nämlich in Satzungen festgeschrieben, wer in welchen Größenordnungen werben darf.

Der Hauptausschuss des Oschatzer Stadtrates befasste sich bei seiner Sitzung am Donnerstagabend mit einer möglichen Zustimmung oder Ablehnung zu dem Vorhaben. Bauamtsleiter Michael Voigt erläuterte den Ausschussmitgliedern den Sachverhalt. Allerdings konnten sich die Mitglieder mit der Idee, die Kästen zur kommerziellen Werbevermarktung nicht anfreunden. Sie lehnten ein entsprechendes Vorhaben zumindest für die Telekomkästen im Stadtkerngebiet ab. Allerdings ist das Vorhaben für das restliche Stadtgebiet noch nicht vom Tisch. „Das Bauamt ist noch einmal beauftragt worden, den Sachverhalt außerhalb des Stadtkerns zu prüfen“, so Bauamtsleiter Michael Voigt.

Tatsächlich könnten sich an dem Thema die Geister scheiden. „Wenn die Telekomkästen grau bleiben und nicht beschmiert werden, dann sehen diese auch ganz ordentlich aus. Sollte dann aber irgendwelche Graffiti darauf kommen, ist es aber auch für das Stadtbild nicht schön“, verdeutlicht Baumatsleiter Voigt. In Zusammenhang mit der Nutzung der Kästen als Werbeflächen kam im Ausschuss auch die Frage auf, ob durch den anstehenden Breitbandausbau in Oschatz und im Umland mehr und größere Telekomkästen zu erwarten sind? „Diese Frage können wir heute noch nicht abschließend beantworten. Die Größe der Kästen hängt unter anderem davon ab, welches Verfahren die Telekom für die Datenübertragung nutzt“, so Voigt. Jetzt will das Bauamt erst einmal die Variante im äußeren Stadtgebiet prüfen.

Von Hagen Rösner

Oschatz 51.3006128 13.1059825
Oschatz
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

18.10.2017 - 18:40 Uhr

In einer ausgeglichenen Stadtklassepartie setzten sich die Tauchaer E1-Junioren gegen gute Bienitzer knapp mit 5:3 durch.

mehr