Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Wermsdorf erwartet zehntausende Besucher zum Fischerfest

Wirtschaft Wermsdorf erwartet zehntausende Besucher zum Fischerfest

Karpfen, Schleie oder Wels stehen am nächsten Wochenende hoch im Kurs. Beim Abfischen am Horstsee in Wermsdorf werden dann wieder zehntausende Besucher erwartet. Sie können das Spektakel live miterleben. Geboten wird ein buntes Rahmenprogramm für die ganze Familie.

Die 17. Sächsische Fischkönigin Lisa I. freut sich auf das Abfischen am Wermsdorfer Horstsee.

Quelle: Bärbel Schumann

Wermsdorf. Nur noch wenige Tage, bis in Wermsdorf das traditionelle Horstseeabfischen wieder tausende Besucher anlockt. Offiziell wurde die diesjährige „Erntesaison“ für die sächsischen Teichwirte bereits am 23. September in Radibor am Inselteich eröffnet. Zugleich wurde dort die 17. Sächsische Fischkönigin, Lisa I., gekrönt. „Ich freue mich auf das Abfischen in Wermsdorf und die damit verbundenen Verpflichtungen“, erklärte die 19-Jährige bei ihrem ersten offiziellen Termin seit der Amtsübernahme von Sarah Appenfelder. Noch bevor Karpfen, Schleie oder Wels in der Horstseegemeinde Tagesthema sind, hatte ihre Hoheit einen Repräsentationstermin auf Schloss Hubertusburg zu absolvieren. Dabei verriet die neue Fischkönigin, dass sie sich auf das Fest in Wermsdorf freue. „Im vergangenen Jahr habe ich bei den Festen in Wermsdorf und Torgau mitgearbeitet. Ich kenne also den Stress, den es bei einem solchen Fest gibt“, blickt die angehende Erzieherin zurück. Ihre Eltern arbeiten in Wermsdorf, so sei sie zu dem Nebenjob im vergangenen Jahr gekommen. Zudem sei sie dabei angesprochen worden, sich um das Amt zu bewerben. „Am Ende waren wir drei Kandidatinnen“, erzählt sie. Nach den einzelnen Wettbewerbsaufgaben, unter anderem gehörte dazu ein Toast auf Wermsdorf und das Fischen zu formulieren, stand Lisa Keil als Siegerin fest.

Kochkünste der neuen Fischkönigin

Die 19-jährige wuchs in einem kleinen Ort bei Wurzen auf. In ihrer Freizeit liebt die angehende Erzieherin das Radfahren, hält sich gern in der Natur auf und ist gern auf ihren Inlinern unterwegs. Freund Tobias Fischbach schätzt auch die Kochkünste der neuen Fischkönigin. Gern tischt sie Fisch auf, denn gebraten oder gebacken mag Lisa I. besonders gern Karpfen, Forelle oder auch Wels.

Bei der Veranstaltung zur Auszeichnung von Schloss Hubertusburg als „Politischer Ort Sachsens 2017“ erlebten die Wermsdorfer die neue Fischkönigin zum ersten Mal bei einem offiziellen Anlass. Nun freut sich Lisa I. auf das Horstseeabfischen. „Das wird bestimmt spannend. Ich freue mich aber auch auf die danach folgenden Termine. Im Oktober fahre ich auch nach Moritzburg zum Abfischen“, blickt sie voraus.

Bereits seit 500 Jahren ist die Fischzucht in Wermsdorf Tradition. Der bekannteste Teich ist der 70 Hektar große Horstsee, dessen Abfischen seit 1969 an einem Wochenende stattfindet. Damit entwickelte sich das Horstseefischen zu einem großen Spektakel rund um den Fisch. Das jährlich stattfindende Volksfest ist ein Anziehungspunkt für zehntausende Gäste aus nah und fern. Besucher können den traditionellen Fischzug bestaunen und sich den Duft von frischer Räucherware um die Nase wehen lassen.

Von Bärbel Schumann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr