Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Wermsdorfer Reserve mit Traumstart
Region Oschatz Wermsdorfer Reserve mit Traumstart
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:54 07.11.2012

Die Blau-Weißen führten zu diesem Zeitpunkt durch einen Treffer von Benjamin Heinicke mit 1:0. Der ließ nach dem Wechsel noch zwei weitere Tore folgen, zudem trafen Manuel Narkunat und Hirsch zum deutlichen 5:0-Erfolg.

Zum Saisonstart in der Qualifikation war trotz dieses Auftaktsieges die Tabellenspitze durch Schmannewitz besetzt. Sie gaben diese nicht wieder ab, verloren kein Vorrunden-Match. Ausgerechnet zum Auftakt der Meisterrunde blieb die SGS erstmals ohne Punkte. Der SV Belgern war lange Zeit in Schmannewitz nur Punktelieferant, gewannen letztmalig vor elf Jahren. Die Gäste hatten einen guten Start erwischt, führten nach 30 Minuten mit 2:0 und gaben danach auf die Schmannewitzer Treffer immer die passende Antwort.

Erfolgreicher lief es in der Meisterrunde für die restlichen Südkreis-Teams. Sowohl Merkwitz als auch der FC Terpitz brachten von der Auswärtsfahrt einen Dreier mit nach Hause. Der SVM machte mit dem 3:1-Sieg in Dommitzsch seinem Vereinschef Steffen Wätzig ein besonderes Geschenk zum 60. Geburtstag. Ein 3:1 bejubelte der FC Terpitz und auch der Spielverlauf ähnelte dem des Merkwitzer Nachbarn. Gastgeber Mehderitzsch/Weßnig II glich den Blitzstart von Dirk Beer (3. Minute) umgehend aus, doch der Terpitzer netzte kurz vor der Pause noch einmal ein. René Kittendorf machte nach etwas mehr als einer Stunde den Deckel auf den Auswärtserfolg.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein ganz besonderes Schnapszahl-Datum ist der 12.12.2012. In Großstädten haben viele Heiratswillige das erkannt und sich schon ihre Termine im Standesamt gesichert.

06.11.2012

Rekordverdächtig: Vor 50 Jahren bezogen 132 Familien die Wohnungen in sieben neu gebauten Blöcken der damaligen Wohnungsgenossenschaft "Frohe Zukunft" in Mügeln.

06.11.2012

LRC Mittelsachsen III 22:22 (10:12). Das zweite Saisonspiel der dritten LRC-Mannschaft fand in Waldheim statt. Die Vertretung strotzte nicht gerade vor Selbstbewusstsein.

06.11.2012
Anzeige