Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Wermsdorfer Senioren feiern Sommerfest

Veranstaltungen Wermsdorfer Senioren feiern Sommerfest

Über 90 Rentner aus Wermsdorf und den Ortsteilen haben gemeinsam Sommerfest gefeiert. Dazu treffen sich die älteren Einwohner auf Einladung der Gemeindeverwaltung traditionell im Festzelt. Für russische Folklore sorgten dabei die Musiker des Wodka-Trios.

Das Wodka-Trio aus Koßdorf begeisterte die Senioren der Gemeinde Wermsdorf mit russischer Folklore.

Quelle: Foto: Bärbel Schumann

Wermsdorf. „Bisher hatten wir zu unserem Sommerfest immer Glück mit dem Wetter“, sagt Heike Rode, ehrenamtliche Seniorenbetreuerin der Gemeinde Wermsdorf, freudestrahlend. Rund 90 Senioren sitzen unter dem Zeltdach auf dem Gelände des Sportzentrums beieinander. Aus allen Ortsteilen der Gemeinde kommen sie. „Einige Veranstaltungsangebote wie das Sommerfest finden zentral für alle statt, aber sonst gibt es einmal im Monat in acht Ortsteilen ein Angebot für unsere Senioren“, erzählt die Seniorenbetreuerin. Seit nunmehr sechs Jahren kümmert sich Heike Rode um die älteren Einwohner der Gemeinde ehrenamtlich. Unterstützung erhält sie von vielen im Ort und auch von auswärts. „Das Sommerfest wäre zum Beispiel ohne die Hilfe von Erika Hentzschel und von der Fleischerei Neumeister nicht möglich“, sagt Heike Rode.

Unter dem Zeltdach ist die Stimmung trotz der Sommerhitze prächtig. Dafür sorgen die drei Musikanten des „Wodka-Trios“. Mit viel Witz und Stimmungsliedern, darunter auch aufgemotzte russische Folklore, begeistert das Trio seine Zuhörer auch an diesem Nachmittag. Zuvor begrüßte Bürgermeister Matthias Müller die Senioren. Nach dem Kulturprogramm gibt es für die Frauen und Männer viele Gelegenheiten, sich über das Neueste aus der Gemeinde auszutauschen. Da sich die Senioren in solch einer großen Runde nicht oft treffen, wird auch über viel Persönliches gesprochen. Seniorenbetreuerin Heike Rode nutzt das Sommerfest auch, um über die nächsten Vorhaben zu informieren. Denn ab September, nach der Sommerpause, finden in acht Ortsteilen der Gemeinde wieder die monatlichen Treffen statt. Gundolf Schmidt vom Wermsdorfer Heimatverein und ein Vertreter von Pro Senior aus Leipzig haben schon ihr Kommen zugesagt. „Wir haben aber auch Ausfahrten geplant“, berichtet die Seniorenbetreuerin. Das Sommerfest klingt am Abend mit einem gemütlichen Essen aus.

Von Bärbel Schumann

Wermsdorf 51.2803708 12.940642
Wermsdorf
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Gutes von hier

    Das regionale Schaufenster mit Produkten und Dienstleistungen aus dem Leipziger Raum - von traditionell bis innovativ. Gutes von hier eben! mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • LVZ-Sommerkino im Scheibenholz
    LVZ Sommerkino im Scheibenholz: Alle Infos zu Filmen, Ticketverkauf und dem Rahmenprogramm.

    Das LVZ-Sommerkino lud wieder zu unterhaltsamen Filmabenden ins Scheibenholz ein. Sehen Sie hier einen Rückblick in Fotos und Geschichten. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

23.09.2017 - 08:57 Uhr

Der Aufsteiger schafft den ersten Heimsieg in der Oberliga und klettert in das obere Tabellendrittel.

mehr