Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Wertvolle Weihnachtskarten aus Wiener Werkstätte

Wertvolle Weihnachtskarten aus Wiener Werkstätte

Karl-Friedrich Kossert - Philokartist und ehemaliger Oschatzer Antiquitätenhändler - zeigt aus seiner Sammlung die Reprint-Weihnachtskarten aus dem Christian Brandstätter Verlag aus Wien von der Wiener Werkstätte.

Oschatz .

 

 

(GH). Karl-Friedrich Kossert - Philokartist und ehemaliger Oschatzer Antiquitätenhändler - zeigt aus seiner Sammlung die Reprint-Weihnachtskarten aus dem Christian Brandstätter Verlag aus Wien von der Wiener Werkstätte. Die Wiener Werkstätte GmbH war eine Produktionsgemeinschaft bildender Künstler.

 

Gründungsmitglieder im Jahr 1903 waren Josef Hoffmann, Koloman Moser und der Industrielle Fritz Wärndorfer. Vorbild war die britische Arts and Crafts Movement. Produziert wurden sowohl Alltagsgegenstände als auch Schmuck und Möbel. Zeitweise waren die Künstler der Wiener Werkstätte so erfolgreich, dass Verkaufsstellen in New York, Berlin und Zürich eingerichtet wurden.

Wer in der Zeit von 1907 bis 1920 eine Postkarte verschicken wollte, hatte in Wien, Zürich oder auch Marienbad die freie Wahl zwischen den exquisiten Karten der Wiener Werkstätte. Die kleinen Kunstwerke waren von Oskar Kokoschka, Egon Schiele, Josef Hoffmann, Dagobert Peche oder anderen beachtenswerten Grafikern wie Moriz Jung, Rudolf Kalvach, Mela Köhler oder Maria Likarz gestaltet und gaben diesen Künstlern die Möglichkeit, ihre Arbeiten in höheren Auflagen zu verbreiten.

Es wurden über 1000 verschiedene Kunstpostkarten veröffentlicht, wovon Oskar Kokoschka 13 Ansichtskarten gestaltete. Diese Karten wurden ab 1908 fortlaufend nummeriert und werden heute von Sammlern hoch gehandelt. Die geschätzten Auflagen betrugen zwischen 200 und 1000 Stück. Die Karten wurden von 1908 bis 1915 gedruckt. Zentralverkaufsstelle der Postkarten war das 1908 errichtete Stadtlokal der Wiener Werkstätte am Graben 15. Eine bis zu dem Zeitpunkt der teuersten in Mitteleuropa gehandelten Ansichtskarten (Krampus mit Kind) wurde am 12. Oktober 2003 für 11 000 Euro versteigert und stammt aus der Wiener Werkstätte. Wer eine solche Originalkarte besitzt, hat einen Schatz.

Zum Philokartisten-Stammtisch am 8. Januar 2013 im Café Wentzlaff am Oschatzer Neumarkt wird Karl-Friedrich Kossert über die Postkartengeschichte der Wiener Werkstätte sprechen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
Oschatz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 55,44km²

Einwohner: 14.734 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 266 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04758

Ortsvorwahlen: 03435

Ein Spaziergang durch die Region Oschatz
  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

17.11.2017 - 15:45 Uhr

Spitzenspiel in der Kreisliga B (West). Neukirchen setzt in der Staffel A (West) zum Überholvorgang an.

mehr