Volltextsuche über das Angebot:

-4 ° / -10 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
"Wir reduzieren nicht, sondern schalten analog zu"

"Wir reduzieren nicht, sondern schalten analog zu"

Was passiert in der Kabelanlage der Oschatzer Wohnstätten GmbH, wenn der analoge Satellitenempfang in der Nacht vom 30. April zum 1. Mai in Deutschland abgeschaltet wird? Eine Frage, mit der die Mitarbeiter des Unternehmens immer wieder von Mietern konfrontiert werden.

Oschatz. Was passiert in der Kabelanlage der Oschatzer Wohnstätten GmbH, wenn der analoge Satellitenempfang in der Nacht vom 30. April zum 1. Mai in Deutschland abgeschaltet wird? Eine Frage, mit der die Mitarbeiter des Unternehmens immer wieder von Mietern konfrontiert werden. Diese Verunsicherung nehme mit dem näher rückenden Termin noch zu.

 

"Derzeit werden etwa 200 digitale Fernseh- und Hörfunkprogramme in SD- und HD-Qualität in der Anlage angeboten, außerdem 32 analoge Fernsehprogramme und 35 analoge Hörfunkprogramme. In der Nacht zum 1. Mai werden die 32 analogen Fernsehprogramme durch das Abschalten des Satellitensignals durch den Programmanbieter nicht mehr zur Verfügung stehen. Deshalb wird der Kabelanbieter bereits am 25. April 13 digitale Fernsehprogramme reanalogisieren und zusammen in die Kabelanlage einspeisen", klärt Gerfried Bauer von der Wohnstätten GmbH auf. Zusätzlich sollen ab 1. Mai insgesamt elf HD-Programme des öffentlichen-rechtlichen Bereiches unverschlüsselt und ohne zusätzliche Gebühren ins Netz gestellt werden.

Auch Kabelkunden, die noch ein analoges TV-Gerät benutzen, müssen laut Bauer nicht befürchten, dass ihre Röhre am 1. Mai schwarz bleibt. "Dadurch, dass der Oschatzer Kabelbetreiber 13 Reanalogisierungen vornimmt, können selbst alte Röhrengeräte weiter genutzt werden", so Bauer. Analog zu sehen seien dann unter anderem ARD und ZDF, MDR Sachsen, Sat 1 und Vox sowie Pro 7 und HSE 24. "Wir reduzieren nicht, sondern schalten analog zu", stellt Bauer klar und ergänzt: "Die hohe Qualität und Programmvielfalt ist allerdings nur durch das digitale Fernsehsignal möglich.

Heinz Großnick

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
Oschatz in Zahlen

Bundesland: Sachsen

Landkreis: Nordsachsen

Fläche: 55,44km²

Einwohner: 14.734 Einwohner (Dezember 2015)

Bevölkerungsdichte: 266 Einwohner/km²

Postleitzahl: 04758

Ortsvorwahlen: 03435

Ein Spaziergang durch die Region Oschatz
  • VDE 8 - Alle Infos und Fakten

    Das Verkehrsprojekt Deutsche Einheit Nr. 8: Hier gibt es Infos, Hintergründe und Fotos zum Thema. mehr

  • Panometer Leipzig - Dresden
    Panometer Leipzig: Alle Infos zum "Titanic" und den weiteren Panoramaprojekten von Yadegar Asisi

    Erfahren Sie im Special von LVZ.de alles zu den Panoramen "Titanic" und "Dresden im Barock" mehr

  • Zoo Leipzig
    Zoo Leipzig

    Infos und Events aus dem Zoo Leipzig sowie zahlreiche Bilder aller Vierbeiner und der geflügelten Zoobewohner. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr