Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
"Wir wollen gemeinsam mit unseren Kunden feiern"

"Wir wollen gemeinsam mit unseren Kunden feiern"

Zum dritten Mal organisiert der Oschatzer Tafelverein ein Sommer- und Kinderfest. OAZ sprach mit Rita Brückner, der Leiterin der Tafel.Am Sonnabend wird das Fest in und rund um unser Domizil in der Lichtstraße in Oschatz von 14 bis 17 Uhr stattfinden.

Voriger Artikel
Börln: Hoffnungsvolles Leben endet im Schützengraben
Nächster Artikel
Kirchenausflug nach Berlin

Rita Brückner

Quelle: Dirk Hunger

Zum dritten Mal organisiert der Oschatzer Tafelverein ein Sommer- und Kinderfest. OAZ sprach mit Rita Brückner, der Leiterin der Tafel.

 

Wann und wo soll das Sommer- und Kinderfest der Oschatzer Tafel stattfinden?

 

Am Sonnabend wird das Fest in und rund um unser Domizil in der Lichtstraße in Oschatz von 14 bis 17 Uhr stattfinden. Wir - Mitarbeiter, ehrenamtliche Helfer und Vereinsmitglieder - wollen gemeinsam mit unseren Kunden feiern.

 

Wer steht zum Beispiel auf der Einladungsliste zum Sommerfest?

 

Wir haben den Oschatzer Bürgermeister, Stadträte, Vertreter des Landratsamtes eingeladen. Wir wollen uns aber auch mit Sponsoren und Unterstützern in zwangloser Runde über unser Engagement als Tafelverein und die gegenwärtige Situation der Arbeit bei der Oschatzer Tafel austauschen. Derzeit können wir uns auf 23 ehrenamtliche Helfer stützen. Zudem haben wir sieben Mitarbeiter im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes und fünf Ein-Euro-Jobber beschäftigt.

 

Was steht auf dem Programm des Kinder- und Sommerfestes?

 

Wir haben eine große Tombola vorbereitet, deren Erlös unserer Arbeit zugute kommen soll. An dieser Stelle möchte ich im Namen der Oschatzer Tafel schon jetzt allen Danke sagen, die uns hierbei - wie bei der gesamten Festorganisation - unterstützen. Es gibt Sport- und Spielangebote, das Glücksrad kann gedreht werden, und ein Überraschungsbasteln ist vorbereitet. Eine große Hüpfburg lädt zum Toben ein. Es gibt einen Kuchenbasar und Gegrilltes, zur Erfrischung wird rote Limo ausgeschenkt. Ich denke, für Klein und Groß ist etwas dabei. Wir möchten gern alle Interessierten zu unserem Sommer- und Kinderfest einladen. Das ist auch eine gute Gelegenheit, sich mit unserer Arbeit in der Oschatzer Region vertraut zu machen. Fragen: Bärbel Schumann

Bärbel Schumann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Oschatz
  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Sparkassen Challenge
    Logomotiv der Sparkassen Challenge 2017

    "Sport frei!" heißt es auch 2017 bei zahlreichen Wettkämpfen der Sparkassen-Challenge. Alle Events mit vielen Fotos finden Sie hier! mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Kommen Sie an Bord: Am Sonntag, 22. Oktober 2017, laden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse in das LVZ Verlagsgebäude ein. mehr

  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

20.10.2017 - 07:15 Uhr

Oberliga: Der Aufsteiger empfängt den Vorjahresdritten, und seine Fans haben das Stadion auf Vordermann gebracht.

mehr