Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Zahl der Arbeitslosen im Januar gestiegen
Region Oschatz Zahl der Arbeitslosen im Januar gestiegen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:38 31.01.2013

"In den Wintermonaten ruhen verschiedene Außentätigkeiten. Das Jahresende ist zudem ein Zeitpunkt, zu dem häufiger Arbeitsverhältnisse enden als im Jahresverlauf beziehungsweise zu dem Befristungen auslaufen", sagte gestern Marlies Hoffmann-Ulrich, Leiterin der Oschatzer Arbeitsagentur, zur monatlichen Pressekonferenz. Sie betonte gleichzeitig, dass die Erwerbslosigkeit gegenüber dem Vorjahr abgenommen habe. In der Region Oschatz waren im Januar 2012 genau 5,1 Prozent mehr Menschen ohne Beschäftigung als im Januar 2013.

Um die Beschäftigungschancen zu erhöhen, setzen sowohl Arbeitsagentur als auch Jobcenter Nordsachsen auf berufliche Weiterbildung. "Berufliche Bildung gehört zu den Türöffnern aus der Langzeitarbeitslosigkeit. Vor allem in den nächsten Jahren, wenn viele ältere Arbeitnehmer aus dem Erwerbsleben ausscheiden, steigt der Personalbedarf. Dafür möchten wir Vorlauf schaffen", sagte Michaela Ungethüm, Geschäftsführerin des Jobcenters.

Frank Hörügel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Was heute für 285 Mädchen und Jungen selbstverständlich ist, war in Oschatz vor reichlich einem halben Jahrhundert noch völlig unbekannt. Erst heute vor 58 Jahren - am 1. Februar 1955 - wurde der erste Schulhort in der Stadt eingerichtet - für die Mädchen und Jungen der Pestalozzi-Schule an der Bahnhofstraße (heute Robert-Härtwig-Schule).

31.01.2013

Mit zwei Neuerungen startet der Oschatzer Geschichts- und Heimatverein ins Jahr 2013. Der monatliche Stammtisch wird in "Treffen der Geschichts- und Heimatfreunde" umbenannt.

31.01.2013

Es wird in diesem Jahr wieder eine Oschatzer Modenacht geben. Die Mitglieder der Oschatzer Werbegemeinschaft, die sich am Mittwochabend im Thomas-Müntzer-Haus trafen, stimmten einstimmig für eine Neuauflage der Modenacht.

31.01.2013