Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Oschatz Zusammenhalt in der Kleinstadt: "Eine hervorragende Leistung"
Region Oschatz Zusammenhalt in der Kleinstadt: "Eine hervorragende Leistung"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:52 06.12.2012
Als Modell gibt es die überdachte Sitzgelegenheit bereits, damit ihr Bau gelingt, gibt es Geld vom Stromversorger EnviaM. Kommunalbetreuer Manfred Schwerdtner (2. v. r.) überreicht die Spende an Mitglieder des Bürger- und Heimatvereins. Quelle: Sven Bartsch

So hatten es die Teilnehmer und die Nutzer des sozialen Netzwerkes Facebook mehrheitlich entschieden.

Zur symbolischen Spendenübergabe mit Volkmar Winkler, EnviaM-Kommunalbetreuer Manfred Schwerdtner und einigen Vertretern des begünstigten Vereines hob das Stadtoberhaupt die Bedingungen hervor, unter denen beim Altstadtfest am 18. August um jeden einzelnen Meter gekämpft wurde. "Der Termin lag in den Sommerferien, so dass viele potenzielle Sportskanonen wegen Urlaubs absagen mussten", fasste er zusammen. Den Organisatoren um Ivonne Franke und Manja Grützmacher sei es zu verdanken, dass auf der Zielgeraden auf dem Kinderfahrrad kein Leerlauf entstand.

Manfred Schwerdtner würdigte die Platzierung Mügelns unter den besten zehn Städten als "eine hervorragende Leistung". Der Zusammenhalt in der Kleinstadt mache sich auch nach der Fusion mit der ehemaligen Gemeinde Sornzig-Ablaß bemerkbar. Städte mit deutlich mehr Einwohnern und demzufolge auch mehr Kindern, wie etwa Grimma, hätte Mügeln klar abgehängt.

Den symbolischen Spendenscheck konnte Manfred Schwerdtner gestern in kompetente Hände übergeben. Die Schatzmeisterin des Vereines Marika Herzig nahm ihn stellvertretend für den Vereinsvorsitzenden Michael Simbke entgegen, der berufsbedingt verhindert war. "Dies ist die bisher größte Einzelspende für unseren noch recht jungen Verein", sagte sie. Obwohl erst vor gut anderthalb Jahren gegründet, habe sich der Bürger- und Heimatverein mit seinen 40 Mitgliedern bereits im Stadtleben etabliert. Das Seifenkistenrennen im September ist Besuchermagnet geworden, darüber hinaus setzten die Ehrenamtlichen mit Muttertagsbrunch, Drachenfest und Beteiligung an der Mügelner Kaffeetafel Akzente im Veranstaltungskalender.

Christian Kunze

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

LRC Mittelsachsen III 30:28 (16:15). In Torgau wartete eine kampfstarke Truppe auf die Oschatzer. Vom Anwurf weg zeigten die Hausherren mehr Gegenwehr, als zu erwarten war.

06.12.2012

Ein Heimspieltag beim LRC Mittelsachsen hält immer packende und umkämpfte Spiele bereit. Zahlreiche Zuschauer und Fans, die ihre Teams anfeuern und zum Sieg peitschen, verwandeln die Rosentalsporthalle zudem zum gefürchteten Hexenkessel in Oschatz.

06.12.2012

TTC Holzhausen III 13:2. Zum Abschluss der ersten Halbserie in der 1. Bezirksliga kam es in Oschatz zum Kellerduell. Die Gastgeber als Schlusslicht der Tabelle empfingen mit der dritten Holzhausener Vertretung den Vorletzten.

06.12.2012
Anzeige