Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
17-jähriger Student wird bei Geburtstagsfeier in Köthen erstochen

17-jähriger Student wird bei Geburtstagsfeier in Köthen erstochen

Ein 17 Jahre alter Student ist am Sonntag bei einer Geburtstagsfeier in Köthen (Landkreis Anhalt-Bitterfeld) erstochen worden. Gäste der privaten Feier in einer Studentenwohngemeinschaft hätten den jungen Mann, der selbt in der Region wohnte, schwer verletzt im Flur der Wohnung auf dem Boden liegend gefunden, teilten Staatsanwaltschaft Dessau-Roßlau und die Polizeidirektion Sachsen-Anhalt Ost am Abend in einer gemeinsamen Presseerklärung mit.

Voriger Artikel
Ursache für Wohnungsbrand nahe Leipzig weiter unklar - Polizei ermittelt in alle Richtungen
Nächster Artikel
15-Jähriger fährt mit geklautem Moped durch Fußgängerzone

Symbolbild

Quelle: dpa

Köthen. Wiederbelebungsversuche einer Notärztin seien erfolglos geblieben. Die Ermittler gehen von einem Tötungsdelikt aus. Eine noch am Sonntag veranlasste Obduktion habe ergeben, dass die Stichverletzungen - im linken Brustbereich - zum Tod des Studenten geführt hätten.

Was sich bei der Feier abgespielt und zum Tod des Studenten geführt hat, konnte die Polizei noch nicht sagen. Die Beamten waren in der Nacht zum Sonntag um 1.40 Uhr von der Rettungsleitstelle über den Notarzteinsatz in der Studentenwohnung in der Langen Straße informiert worden. Weitere Verletzte habe es nicht gegeben, sagte ein Polizeisprecher der dpa.

Ob es sich um einen Streit unter Studenten oder etwa ein Eifersuchtsdrama gehandelt habe, könne noch nicht gesagt werden. Klar sei allerdings, dass es sich nicht um eine ausländerfeindliche Auseinandersetzung gehandelt habe. Die Gäste der Geburtstagsfeier seien ausschließlich deutsche Studenten im Alter zwischen 17 und 28 Jahren gewesen. Polizei und Staatsanwaltschaft rechnen damit, dass die Ermittlungen „wegen ihrer Komplexität einige Zeit erfordern“ werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr