Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker 18-Jähriger und zwei 17-Jährige sterben bei Unfall in Zeitz
Region Polizeiticker 18-Jähriger und zwei 17-Jährige sterben bei Unfall in Zeitz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:24 11.02.2018
Drei Menschen starben bei einem Verkehrsunfall. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Zeitz/Halle

Bei einem schweren Verkehrsunfall in Zeitz sind drei junge Menschen gestorben. Ein 18-Jähriger war in der Nacht zum Sonntag mit seinem Auto auf der B180 von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt, wie die Polizei mitteilte. Der Fahranfänger und ein 17-jähriges Mädchen starben noch an der Unfallstelle, hieß es. Eine weitere 17-Jährige erlag am Sonntagvormittag im Krankenhaus ihren Verletzungen. Die Unfallursache war zunächst unklar.

Von LVZ

Ein 52-Jähriger ist in der Nacht zum Sonnabend auf der Autobahn 4 nahe der Anschlussstelle Wandersleben (Landkreis Gotha) ums Leben gekommen. Aus bisher ungeklärter Ursache war er mit seinem Wagen ins Schleudern geraten und hatte sich überschlagen.

11.02.2018

Auf einer Landstraße zwischen zwischen Meilitz und Wünschendorf (Landkreis Greiz) ist am Sonntagmorgen ein 36-Jähriger mit seinem Fahrzeug von der Straße abgekommen und mit einem Betonmast zusammengestoßen. Für den Mann kam jede Hilfe zu spät.

11.02.2018

Ein 17-jähriger Autofahrer ist in der Nacht zu Sonntag in der Nähe von Blankenburg (Landkreis Harz) mit seinen Wagen gegen einen Baum geprallt und ums Leben gekommen. Der 18 Jahre alte Beifahrer wurde nach Abgaben der Polizei leicht verletzt.

11.02.2018