Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker 21-Jähriger bei Autounfall schwer verletzt - Fahrer war betrunken und bleibt unverletzt
Region Polizeiticker 21-Jähriger bei Autounfall schwer verletzt - Fahrer war betrunken und bleibt unverletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:15 05.02.2012
Quelle: dpa
Anzeige
Schönberg/Zwickau

Der 21-Jährige sei nicht angeschnallt gewesen, teilte die Polizeidirektion Südwestsachsen in Zwickau mit. Beim unverletzten Fahrer stellten die Polizisten bei der Unfallaufnahme einen Alkoholwert von 1,52 Promille fest.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige