Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker 25-Jähriger stirbt bei Kollision nahe Beckwitz
Region Polizeiticker 25-Jähriger stirbt bei Kollision nahe Beckwitz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:33 24.05.2018
Die Polizei ermittelt zu dem Unfall. (Symbolfoto) Quelle: dpa
Beckwitz

Ein 25 Jahre alter Mann ist Dienstagmorgen bei einem Unfall nahe Beckwitz im Landkreis Nordsachsen ums Leben gekommen. Wie die Polizei berichtete, wollte ein 41 Jahre alter Audi-Fahrer gegen 3.45 Uhr einen Lkw überholen und habe dabei das entgegenkommende Motorrad des 25-Jährigen übersehen.

Der Audi stieß frontal mit der Yamaha zusammen, der Motorradfahrer wurde neben die Fahrbahn geschleudert. Der junge Mann starb noch an der Unfallstelle. Gegen den 41-jährigen Audi-Fahrer wurde ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Tötung eingeleitet, so die Polizei weiter.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Seit Monaten belästigt ein Unbekannter Lehrer eines Auerbacher Gymnasiums und schickt ihnen anonyme Pakete. Nach einer Drohung wurde entschieden, die Schule zu schließen. Nun gibt es Verdächtige – aber viele Fragen bleiben offen.

23.05.2018

Der Einsatz in Dresden-Löbtau ist beendet. Knapp 48 Stunden nach Auffinden der Fliegerbombe konnte die Polizei Entwarnung geben. Ein Teil der Sprengladung war in der Nacht zu Donnerstag detoniert, der Rest bis Donnerstagnachmittag verbrannt. Für die Feuerwehr bleibt nun noch viel zu tun.

25.05.2018

Ein Lastwagen ist auf der Autobahn 9 ungebremst in eine Unfallstelle gefahren. Ein 63-jähriger Autofahrer kam dabei ums Leben. Ein 41-jähriger Autofahrer musste am Dienstagmorgen mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht werden.

22.05.2018