Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker 400 Liter Benzin in Delitzsch gestohlen – Täter war mit gestohlenen Kennzeichen unterwegs
Region Polizeiticker 400 Liter Benzin in Delitzsch gestohlen – Täter war mit gestohlenen Kennzeichen unterwegs
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:19 27.08.2014
In Delitzsch hat ein Unbekannter an einer Tankstelle fast 400 Liter Benzin gestohlen. Quelle: Oliver Berg/Archiv
Anzeige
Delitzsch

Ohne zu bezahlen fuhr der Unbekannte dann weiter.

Eine 52-jährige Angestellte der Tankstelle rief die Polizei und teilte den Beamten das Kennzeichen des Wagens mit. Eine Prüfung ergab, dass sie gestohlen waren und zu einem Fahrzeug in Leipzig-Paunsdorf gehörten. Der Halter hatte seinen Wagen am Nachmittag gegen 16 Uhr abgestellt und bemerkte den Diebstahl erst als Polizisten ihn darauf aufmerksam machten.

Der Wert des gestohlenen Sprits beträgt rund 640 Euro, die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

boh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige