Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker 50 Fahrzeuge quer auf glatter A9
Region Polizeiticker 50 Fahrzeuge quer auf glatter A9
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:51 09.01.2019
Quelle: Andre März/dpa
Hermsdorf

Dutzende Lastkraftwagen sind am Mittwochabend auf der glatten Autobahn A9 südlich des Hermsdorfer Kreuzes liegen geblieben. Wie ein Sprecher der Autobahnpolizei sagte, standen bis zu 50 Fahrzeuge gleichzeitig quer - und die Bergung sei schwer. „Teils kommen selbst die Räumfahrzeuge nicht hin“, sagte der Sprecher.

Die Lkw-Fahrer, die bei Schneefall und Glätte an der Steigung ins Rutschen gekommen waren, müssten sich in Geduld üben. Auch Autofahrer sind betroffen: In Richtung München habe sich ein 16 Kilometer langer Stau bis nach Triptis gebildet. Helfer versorgen die Betroffenen mit warmen Getränken und Decken.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein 57-jähriger Autofahrer aus der Gemeinde Liebschützberg ist am Mittwochabend bei einem Frontalzusammenstoß nahe Lampersdorf (Kreis Nordsachsen) ums Leben gekommen. Auf glatter Straße war ein Transporter frontal in seinen Wagen gekracht.

10.01.2019

Ein Asylbewerber aus Äthiopien hat Mitarbeiter des Landratsamtes in Delitzsch bedroht. Der 19-Jährige zerstörte eine Glasvitrine und einen Bücherständer. Er wurde aufs Polizeirevier gebracht.

09.01.2019

Am Dienstag hatte die Chemnitzer Staatsanwaltschaft erklärt, dass gegen den Verdächtigen Alaa S. Anklage erhoben werde. Eine Entscheidung im Verfahren gegen den Mitverdächtigen Yousif A. sei noch nicht gefallen, hieß es. Dessen Anwalt beantragte nun eine Einstellung der Ermittlungen.

09.01.2019