Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker 68-Jähriger kollidiert mit Baum und verstirbt
Region Polizeiticker 68-Jähriger kollidiert mit Baum und verstirbt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:38 07.01.2019
In Schlegel ist bei einem Unfall ein Mann ums Leben gekommen. Quelle: Tilo Wallrodt
Schlegel

Ein tragischer Verkehrsunfall ereignete sich am Sonntagnachmittag auf der B 169 bei Hainichen. Gegen 15 Uhr war ein 68-Jähriger mit einem Pkw Toyota von Hainichen in Richtung Schlegel unterwegs. Nahe der Einmündung zur Kratzmühlerstraße kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem Straßenbaum. Der Mann verstarb noch am Unfallort. Der entstandene Sachschaden wurde mit zirka 3 300 Euro beziffert. Die B 169 war bis kurz nach 18 Uhr voll gesperrt.

Zeugen zum Unfallhergang gesucht

Die Verkehrspolizei der Polizeidirektion Chemnitz hat die Ermittlungen zum Unfallgeschehen aufgenommen. Es wird noch ein Zeuge gesucht, der mit seinem Auto unmittelbar hinter dem Toyota gefahren und als Ersthelfer mit vor Ort gewesen sein soll. Zeugenhinweise werden unter der Rufnummer 0371 8740-0 entgegengenommen.

Von Olaf Büchel

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Höhe der Autobahnauffahrt Dresden-Neustadt ist am Montagvormittag ein Sattelzug auf einen anderen aufgefahren. Ein 63-Jähriger erlitt schwere Verletzungen, es kam zu kilometerlangem Stau.

07.01.2019

Die Tote, die am Freitag im mittelsächsischen Brand-Erbisdorf gefunden wurde, ist Opfer eines Verbrechens geworden. Die Leiche war nahe einer Kleingartenanlage entdeckt worden. Ein Tatverdächtiger wurde bereits ermittelt – und tot aufgefunden.

06.01.2019

In Wetteritz bei Mutzschen sind 50 Kameraden aus vier Ortsfeuerwehren im Einsatz, um die Flammen in einem seit Jahren leer stehenden Haus zu löschen. Dabei stoßen sie auf massive Hindernisse durch Gebüsch und Müllberge.

06.01.2019