Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Brennender Lkw blockiert A 17
Region Polizeiticker Brennender Lkw blockiert A 17
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:40 04.12.2018
Der mit Pappe beladene Anhänger brannte vollständig aus. Die Feuerwehr löschte mit Wasser und Schaum. Quelle: Roland Halkasch
Dresden

Komplizierter Einsatz für die Feuerwehr: Zwischen den Anschlussstellen Dresden-Südvorstadt und Dresden-Gorbitz ist in der Nacht zu Dienstag gegen 2 Uhr ein Lastwagen in Brand geraten. Der Auslöser für das Feuer war laut Polizei ein vorausgegangener Reifenplatzer. Der mit Papierrollen beladene Anhänger des Lkw hatte sich aufgrund der Panne entzündet.

Der Fahrer, der unverletzt blieb, konnte seinen Lastwagen noch rechtzeitig auf den Standstreifen lenken und die Zugmaschine vom Anhänger abkoppeln. Trotzdem gestaltete sich die Situation für die Feuerwehr schwierig. Um die Ladung zu löschen, mussten die tonnenschweren Papierrollen zunächst auf die Fahrbahn gehoben werden. Das Löschwasser schaffte die Feuerwehr im Pendelverkehr an den Brandort.

Autobahn 17 in Richtung Dresden gesperrt

Die Autobahn 17 in Richtung Dresden wurde für die Dauer des Einsatzes gesperrt. Die Polizei regelte den Verkehr. Als Umleitung wurde die U1 6 empfohlen.

Von RND/DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Hunderte Männer und Frauen waren am Samstag nach Ostsachsen gekommen, um ein rechtes Rockkonzert in Ostritz zu besuchen. Die Polizei beendete das Konzert allerdings in der Nacht – weil aus der Halle „Sieg Heil“-Rufe tönten.

02.12.2018

Ein verdächtiger Gegenstand, der im Wurzener Stadtpark nahe des Krankenhauses gefunden wurde, hat am Samstag zu einem größeren Polizeieinsatz. LKA-Beamten sperrten die nähere Umgebung ab. Es wurde Anzeige gegen Unbekannt erstattet.

01.12.2018
Polizeiticker Mit schwerer Technik und Bereitschaftspolizei - Diebeslager geräumt: Polizei Leipzig muss LKW kommen lassen

Bereitschaftspolizei mit schwerer Technik musste anrücken, um das Warenlager eines Diebes-Duos in Lobstädt und Neukieritzsch zu räumen. Dabei stieß die Polizei Leipzig auch auf eine abgeerntete Hanf-Plantage und chemische Drogen.

30.11.2018