Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Acht Verletzte nach Unfall auf der A9: Gefahrguttransporter verunglückt bei Naumburg

Acht Verletzte nach Unfall auf der A9: Gefahrguttransporter verunglückt bei Naumburg

Bei einem Unfall mit einem Gefahrguttransporter sind auf der Autobahn Berlin-München (A9) im Burgenlandkreis acht Menschen verletzt worden. Wie die Polizei in Halle am Samstag mitteilte, atmeten sie giftige Gase ein, die bei dem Unfall freigesetzt wurden.

Voriger Artikel
13-Jähriger fährt mit Auto von Italien nach Deutschland – Polizei findet Jungen an A9
Nächster Artikel
Neonazis müssen am Stadtrand von Magdeburg marschieren – Polizisten mit Flaschen beworfen
Quelle: dpa

Halle. Der 55 Jahre alte Fahrer des Transporters kam mit Vergiftungserscheinungen ins Krankenhaus. Sieben weitere Personen mussten medizinisch behandelt werden.

Der Laster war am Freitagabend auf der A9 zwischen Naumburg und Droyßig beim Überholen ins Schleudern geraten und in die Leitplanke gekracht. Dabei verlor er vier Behälter mit Aluminiumsulfat und einer Natriumhydroxidlösung, die beschädigt wurden.

Die ausgetretenen Chemikalien sollten noch am Samstag von einer Spezialfirma und der Feuerwehr beseitigt werden, wie die Autobahnpolizei in Weißenfels mitteilte. Zuvor trafen sich am Vormittag Vertreter des Umweltamtes und der Polizei, um die Lage zu begutachten. „Glücklicherweise ist der Boden gefroren, so dass keine gefährlichen Stoffe ins Erdreich sickern konnten“, sagte ein Polizeisprecher. Ob ein Teil der Erde dennoch ausgetauscht und ein Teil der Fahrbahn erneuert werden müsse, sei aber noch nicht entschieden.

Nach dem Unfall am Freitagabend musste die A9 für mehrere Stunden in beide Richtungen voll gesperrt werden. Die Fahrbahn Richtung München wurde erst am Samstagmorgen wieder freigegeben. Nach Angaben der Polizei entstand ein Sachschaden von insgesamt 21 000 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr