Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 3 ° Gewitter

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Anti-Terror-Razzia in Sachsen und Berlin – Verbindungen zum IS?

Attentate in Deutschland geplant Anti-Terror-Razzia in Sachsen und Berlin – Verbindungen zum IS?

Mit einer Razzia in Sachsen und Berlin ist die Bundesanwaltschaft am Dienstag gegen eine mutmaßliche Terrorvereinigung vorgegangen. Die drei Beschuldigten stehen in dem Verdacht, in Deutschland Attentate geplant zu haben. Es soll auch Verbindungen zum IS geben.

Mit einer Razzia in Sachsen und Berlin ist die Bundesanwaltschaft am Dienstag gegen eine mutmaßliche Terrorvereinigung vorgegangen. (Symbolfoto)

Quelle: dpa

Karlsruhe/Berlin. Mit Durchsuchungen sind Ermittler am Dienstag gegen eine mutmaßliche Terrorvereinigung in Sachsen und Berlin vorgegangen. Die drei Beschuldigten stehen in dem Verdacht, in Deutschland Attentate geplant zu haben. Es seien mehrere „Räumlichkeiten“ durchsucht worden, teilte die Bundesanwaltschaft am Dienstag auf Nachfrage mit. Wo genau, blieb offen. Es sei niemand festgenommen worden, hieß es.

Die Ermittler verdächtigen die Beschuldigten, eine nicht näher benannte Terrorvereinigung gegründet zu haben. Ein Verdächtiger soll außerdem um Mitglieder und Unterstützer der Terrorgruppe „Islamischer Staat“ (IS) geworben haben. Nach bisherigen Erkenntnissen habe die Gruppe sich im Herbst dazu entschlossen, Sprengstoffanschläge in Deutschland zu begehen, hieß es.

Bereits im Oktober Razzia in Leipzig

Ein erstes Attentat sollte demnach in Berlin ausgeführt werden. Eine Durchsuchung im Oktober habe jedoch keine weiteren Erkenntnisse dazu geliefert, betonte die Bundesanwaltschaft. Mit der Maßnahme am Dienstag wollten die Behörden demnach die Verdachtslage noch einmal überprüfen.

Mitte Oktober hatten Polizei und Bundeskriminalamt (BKA) zwei Wohnungen in Leipzig wegen eines Terrorverdachts durchsucht, jedoch keine „relevanten Tatmittel“ gefunden, wie es damals hieß.

Von LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2018
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 14. LVZ-Fahrradfest lädt am 29. April 2018 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Alle Infos zum Event finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr