Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Armbrust mit Munition bei Bunter Republik Neustadt in Dresden sichergestellt

Fest der Dresdner Neustadt Armbrust mit Munition bei Bunter Republik Neustadt in Dresden sichergestellt

Wie jedes Jahr hat das Festival Bunte Republik Neustadt in Dresden wieder tausende Besucher angezogen. Bei der Party kam es wieder zu einer Reihe von Straftaten. Unter anderem versuchte ein 33-Jähriger eine scharfe Waffe auf das Gelände zu schmuggeln.

Das Dresdner Ordnungsamt überflog das Festgebiet mit einer Drohne und nahm unter anderem dieses Bild auf.

Quelle: Stadt Dresden

Dresden. Das Festival Bunte Republik Neustadt (BRN) 2015 neigt sich am Sonntag dem Ende entgegen. Die Dresdner Polizei zog bereits am Nachmittag ein positives Fazit. Das Fest sei, abgesehen von einzelnen veranstaltungstypischen Straftaten, friedlich verlaufen. Bei den Eingangskontrollen wurde allerdings eine Armbrust samt Munition sicher gestellt.

Die Waffe wurde am Freitagabend im Rucksack eines 33-Jährigen bei der Kontrolle am Eingang des Festgeländes gefunden. Wie die Polizei mitteilt, wurden Armbrust und Munition sichergestellt. Der Mann muss sich wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz verantworten. Am Samstagabend gerieten im Alaunpark etwa 100 Personen, aufgeteilt in zwei Gruppen, aneinander. Polizisten mussten beide Lager trennen und konnten eine Eskalation der Lage verhindern. Ein 14-Jähriger wurde verletzt und musste medizinisch versorgt werden. Die Polizei ermittelt.  

Insgesamt wurden 25 Straftaten angezeigt, darunter sieben Körperverletzungen, vier Sachbeschädigungen und zwei Widerstände gegen Vollstreckungsbeamte. Dazu kommen neun Diebstähle von Handys und Taschen. Sechs Personen mussten vorübergehend in Polizeigewahrsam genommen werden. Im Einsatz waren Beamte der Dresdner Polizei und der Sächsischen Bereitschaftspolizei, in den Nächten arbeiteten teilweise bis zu 450 Beamte. Franziska Schmieder

51.071027 13.757601
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr