Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Auto überschlägt sich - zwei Schwerverletzte
Region Polizeiticker Auto überschlägt sich - zwei Schwerverletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:53 08.09.2018
Bei einem Unfall in Delitzsch hat sich ein Auto überschlagen. Quelle: Ulrich Milde
Delitzsch

Schwerer Unfall mit zwei Verletzten in Delitzsch: Ein Autofahrer hat am Samstagnachmittag in der Eilenburger Chaussee die Kontrolle über seinen Wagen verloren. Das Auto kam von der Straße ab und überschlug sich, hieß es aus dem Lagezentrum der Polizei in Leipzig. Die beiden Insassen wurden ins Krankenhaus gebracht.

Wieso der Fahrer die Kontrolle verlor, war zunächst unklar. Zwei weitere, am Straßenrand abgestellte Autos wurden bei dem Unfall beschädigt.

jhz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Wegen Wespenstichen mussten im Landkreis Meißen vier Kinder und ein Erwachsener im Krankenhaus behandelt werden. Insgesamt wurden bei dem Vorfall 15 Menschen gestochen.

08.09.2018

Einsatz für die Feuerwehr: Betrunken vergaß ein Mann einen Topf auf dem Herd, das Essen brannte an - und der 52-Jährige schlief.

08.09.2018

Am Abend, an dem laut Polizei 6000 Rechte und etwa 1500 Gegendemonstranten in Chemnitz auf die Straße gingen, sollen Vermummte ein jüdisches Restaurant angegriffen haben. Der Eigentümer wurde verletzt.

07.09.2018