Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Autounfall bei Eilenburg: 24-Jähriger stößt gegen Baum und erleidet schwere Verletzungen
Region Polizeiticker Autounfall bei Eilenburg: 24-Jähriger stößt gegen Baum und erleidet schwere Verletzungen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:06 06.05.2015
Der Rettungsdienst musste den Mann in ein Krankenhaus bringen. (Symbolfoto) Quelle: Catrin Steinbach
Anzeige
Leipzig

Als er sich wieder rechts einordnen wollte, habe der andere Fahrer Gas gegeben. Der 24-Jährige erschrak offensichtlich, verriss das Lenkrad und verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug.

Er rutschte mit seinem Wagen eine Böschung hinunter und stieß gegen einen Baum, der dadurch umfiel. Unter einem Werbeträger kam das Auto schließlich zum stehen. Der 24-Jährige musste aufgrund der Schwere seiner Verletzungen in eine Leipziger Klinik gebracht werden. Der Schaden am Pkw wurde auf 7000 Euro beziffert, der am Baum und Werbeträger auf 1000 Euro.

Der andere beteiligte Autofahrer, der mit einem grauen Fahrzeug unterwegs gewesen sein soll, hielt nicht an. Die Polizei hat Ermittlungen wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort veranlasst.

boh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige