Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Babyleiche in Weißenfels gefunden - Kind vermutlich getötet

Gewalttat Babyleiche in Weißenfels gefunden - Kind vermutlich getötet

Trauriger Fund im Burgenlandkreis: Eine Babyleiche liegt versteckt auf einem Grundstück. Die Ermittler gehen davon aus, dass der Säugling Opfer einer Gewalttat wurde.

In Weißenfels ist ein toter Säugling gefunfden worden. (Symbolbild)

Quelle: dpa

Weißenfels. Ein toter Säugling ist in Weißenfels (Burgenlandkreis) auf einem Grundstück versteckt entdeckt worden. Aufgrund der Umstände und der ersten Erkenntnisse gehen die Ermittler davon aus, dass das Kind getötet wurde, wie ein Sprecher der Staatsanwaltschaft am Dienstag in Naumburg sagte. Der Säugling sei lebensfähig gewesen. Genauere Erkenntnisse erhoffen sich die Ermittler von einer Obduktion des Kindes. Weitere Details, etwa zum Geschlecht, wollte die Staatsanwaltschaft aus taktischen Gründen zunächst nicht nennen. Ermittler suchen nach den Eltern des toten Babys. Zuvor hatte die „Bild“-Zeitung (online) berichtet.

Experten sicherten seit dem Fund am Montagnachmittag auf dem Gelände an der Zeitzer Straße Spuren. Es werde mit Hochdruck ermittelt, teilte die Polizei mit. Zudem werde eigens eine Ermittlungsgruppe gegründet, um den Fall aufzuklären. Wie viele Beamte dafür eingesetzt werden, stand zunächst nicht fest. Die Ermittler bitten um Hinweise zu auffälligen Beobachtungen. Gesucht würden Zeugen, die seit Karfreitag rund um den Fundort etwas bemerkt hätten, hieß es. Hilfreich könnten auch Hinweise zu Frauen sein, die kürzlich schwanger waren, jetzt aber kein Baby bei sich hätten.

Erst am Wochenende war im Burgenlandkreis ein Kind gewaltsam zu Tode gekommen. Eine 26 Jahre alte Frau hatte gestanden, in Naumburg ihren 14 Monate alten Sohn getötet zu haben. Das Kind starb an Stich- oder Schnittverletzungen. Die Frau sitzt wegen des Verdachts des Totschlags in Untersuchungshaft. Das Motiv für die Tat ist unklar.

LVZ

Weißenfels 51.197277 11.968915
Weißenfels
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr