Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Bei Frankenhain von Auto überrollt: Polizei hat erstes Puzzleteil im Fall Sascha L.
Region Polizeiticker Bei Frankenhain von Auto überrollt: Polizei hat erstes Puzzleteil im Fall Sascha L.
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:27 16.09.2014
Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig

Wenig später starb der junge Mann auf dem Weg ins Krankenhaus. Besonders rätselhaft: Das Opfer lag vor dem Unfall reglos auf der Fahrbahn.

Die Polizei setzt jetzt die letzten Stunden im Leben des Sascha L. wie ein Puzzle zusammen. Die ersten Teile liegen inzwischen vor. „Wir wissen, dass er zuvor eine Privatfeier besucht hat“, sagte Polizeisprecher Uwe Voigt auf Anfrage von LVZ-Online. Was danach passierte, liegt aber  völlig im Dunkeln. Die Beamten suchten am Montag noch einmal den Unfallort auf, sicherten noch einmal Spuren.

Die Obduktion ist laut Voigt noch nicht abgeschlossen. Damit fehlen auch die Ergebnisse des toxikologischen Gutachtens. Erst nach der Untersuchung weiß die Polizei, ob auch Alkohol oder Drogen im Spiel gewesen sind. Für die Ermittler ebenfalls wichtig: War Sascha L. bereits verletzt und hat er die Party in Begleitung verlassen.

Eine Autofahrerin hatte den Mann gegen 6 Uhr auf der Straße zwischen Borna und Geithain gefunden. Sie hielt an, wollte den 24-Jährigen ansprechen, dieser reagierte nicht, war jedoch noch am Leben. Sie informierte die Polizei. Während die Zeugin auf die Rettungskräfte wartete, kam aus Richtung Geithain eine 23-Jährige mit ihrem Kleinwagen angefahren. In der Dunkelheit sah sie den Körper auf der Fahrbahn nicht und überrollte ihn.

Die Leipziger Verkehrspolizei sucht nach wie vor Zeugen. Hinweise nehmen die Beamten in der Schongauerstraße 13 oder telefonisch unter (0341) 25 52 847 entgegen.

Matthias Roth

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige