Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Drei Männer überfallen 43-Jährigen in Böhlen und verletzen ihr Opfer dabei schwer
Region Polizeiticker Drei Männer überfallen 43-Jährigen in Böhlen und verletzen ihr Opfer dabei schwer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:10 08.12.2014
Quelle: dpa
Anzeige
Leipzig/Böhlen

Die Täter verlangten das Handy des Opfers während sie auf ihn einschlugen und traten. Als er zu Boden gegangen war, hetzten die Angreifer ihren Hund auf den Mann.

Das Tier biss den 43-Jährigen in den Arm, der allerdings von seiner dicken Jacke geschützt wurde. Das Opfer weigerte sich dennoch, seine Wertsachen herauszugeben. Die Unbekannten verließen den Tatort schließlich ohne Beute. Das Opfer musste in einer Klinik stationär behandelt werden.

chg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige