Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Drei Schwerverletzte bei Unfällen auf A9 bei Weißenfels – Lkw fährt auf Stauende auf
Region Polizeiticker Drei Schwerverletzte bei Unfällen auf A9 bei Weißenfels – Lkw fährt auf Stauende auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:48 19.08.2014
Quelle: dpa
Anzeige

Der Mann verlor dadurch die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte sein Wagen mit einem Laster zusammen. Der 63-Jährige wurde schwer verletzt.  Wegen des Unfalls bildete sich ein Stau, dessen Ende bei Bad Dürrenberg ein ebenfalls 63 Jahre alter Lkw-Fahrer zu spät erkannte. Er fuhr auf und schob zwei vor ihm stehende Laster zusammen.

Der Unfallverursacher und ein weiterer Lkw-Fahrer, über den die Polizei keine weiteren Angaben machen konnte, wurden mit Rettungshubschraubern in Krankenhäuser gebracht.  Den Sachschaden bei beiden Unfällen schätzt die Polizei auf insgesamt mehr als 270.000 Euro. Die Autobahn musste für eine Stunde in Richtung München und für zweieinhalb Stunden in Richtung Berlin gesperrt werden.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige