Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Fall Mohamed: Kinderleiche gefunden – Verdächtiger in Haft
Region Polizeiticker Fall Mohamed: Kinderleiche gefunden – Verdächtiger in Haft
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:50 29.10.2015
Polizisten verteilen Flugblätter in Berlin (Archivfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

Vier Wochen nach der mutmaßlichen Entführung des kleinen Flüchtlingsjungen Mohamed in Berlin hat die Polizei die Leiche eines Kindes gefunden. Sie lag im Auto eines 32-jährigen Mannes, den die Polizei als Verdächtigen festnahm, wie ein Sprecher am Donnerstag sagte. Die Identität des Kindes und die Todesursache sollten noch am Donnerstag durch eine Obduktion geklärt werden.

Nach einem Bericht der Zeitungen „B.Z.“ und „Bild“ handelt es sich bei dem Festgenommenen um den Mann, den Bilder aus mehreren Überwachungskameras in Moabit zeigten. Die Kameras hatten gefilmt, wie der vierjährige Junge an der Hand eines Mannes von dem Gelände des Landesamtes für Gesundheit und Soziales (Lageso) weggeführt wurde.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige