Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 4 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Festnahmen in Dresden bei Großrazzia wegen Drogenhandels

Festnahmen in Dresden bei Großrazzia wegen Drogenhandels

Bei einer großangelegten Razzia im Drogenhändlermilieu in Dresden und Meißen sind am Montag vier mit Haftbefehl gesuchte Personen festgenommen worden. Sie und drei weitere Tatverdächtige zwischen 25 und 40 Jahren stehen im Verdacht, Drogen in nicht geringer Menge unerlaubt eingeführt und gehandelt zu haben, teilten Staatsanwaltschaft, Zollfahndungsamt und Polizei in Dresden mit.

Voriger Artikel
NSU-Helfer aus Johanngeorgenstadt möglicherweise schon früher im Visier
Nächster Artikel
Unbekannte sprühen Hakenkreuze in Sachsen-Anhalt

Bei einer großangelegten Razzia im Drogenhändlermilieu in Dresden und Meißen sind am Montag vier mit Haftbefehl gesuchte Personen festgenommen worden.

Quelle: dpa

Dresden. Drei der Festgenommenen sitzen wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz in Untersuchungshaft, eine 25-Jährige wurde wieder auf freien Fuß gesetzt.

Der mutmaßliche Haupttäter, ein 33-jähriger Dresdner, soll mindestens fast 280 Kilogramm Haschisch, Marihuana und Crystal von noch unbekannten Lieferanten bezogen, an Zwischenhändler und Konsumenten verkauft haben. Seine Geschäfte wickelte der bei der Festnahme mit einer Schreckschusspistole bewaffnete Mann über seinen Laden ab.

Bei der Durchsuchung von acht Läden und Wohnungen stellten Beamte von Zoll und Polizei 600 Gramm Drogen, Waffen und Beweismittel wie Handys, Datenträger und Dokumente sicher. In einem Ladengeschäft fanden sich auch Spreng- und Feuerwerkskörper, die nur ausgebildete Pyrotechniker erwerben, besitzen und verwenden dürfen, hieß es. Sie wurden von Spezialisten des Landeskriminalamtes zur genaueren Untersuchung abgeholt. Zoll und Polizei ermitteln seit Juli wegen Drogenhandels, sagte Oberstaatsanwalt Lorenz Haase der Nachrichtenagentur dpa.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr