Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Feuer in Mehrfamilienhaus in Arnsdorf
Region Polizeiticker Feuer in Mehrfamilienhaus in Arnsdorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:37 23.02.2018
Symbolbild Feuerwehr Quelle: dpa
Anzeige
Arnsdorf

Die Flammen seien dann auf das Obergeschoss übergegangen. Die Bewohner konnten das Haus zusammen mit ihren Haustieren rechtzeitig verlassen, hieß es. Es sei niemand verletzt worden, sagte eine Polizeisprecherin. Die Feuerwehr war gegen 17.50 Uhr informiert worden, bis zum Abend dauerten die Löscharbeiten an.

Angaben zur Schadenshöhe lagen zunächst nicht vor. Auch die Ursache für das Feuer war zunächst unklar.

lvz.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Nacht zum Freitag haben Unbekannte auf einer Autobahnraststätte Küchengeräte im Wert von 60.000 Euro gestohlen. Die Täter schnitten die Plane eines polnischen Sattelschleppers auf und luden gleich mehrere Paletten mit Ware ab.

26.02.2018

Ein Brand im Grimmaer Ortsteil Kuckeland hat am Freitagmorgen in einer Tischlerei erhebliche Schäden angerichtet. Die Ursache des Feuers ist bislang unbekannt. Die Einsatzkräfte sind derzeit damit beschäftigt, verbliebene Glutnester zu bekämpfen.

23.02.2018

Schon wieder hat es in Mügeln bei Oschatz gebrannt. Opfer der Flammen wurde eine Scheune am Stadtrand am Volksgutweg. Zum Glück griff das Feuer nicht auf andere Gebäude über.

23.02.2018
Anzeige