Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Feuerwehrleute bergen Leiche aus Elbe
Region Polizeiticker Feuerwehrleute bergen Leiche aus Elbe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:04 11.06.2018
Symbolbild. Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Dresden

Bereits am Freitag haben Kameraden der Feuerwehr einen Toten aus der Elbe geborgen. Die Leiche befand sich in einem Honda Accord, der aufgrund des derzeit niedrigen Wasserstands der Elbe jetzt in Höhe des Laubegaster Ufers sichtbar wurde.

Mit hoher Wahrscheinlichkeit handelt es sich bei der Leiche um den seit Anfang März vermissten Alexander T., teilte die Polizei am Montag mit. Der 30-Jährige war zuletzt am 8. März in seiner Wohnung in Neugruna gesehen worden und soll sich mit Suizidgedanken getragen haben.

Von uh

Eine 42 Jahre alte Autofahrerin ist am Montag bei einem Unfall im Landkreis Leipzig ums Leben gekommen. Die Frau sei aus noch ungeklärter Ursache mit ihrem Wagen bei Frohburg von der Straße abgekommen und gegen einen Baum geprallt, wie die Polizei mitteilte.

11.06.2018

Zweimal hintereinander haben Unwetter für Überschwemmungen auf der Autobahn 14 gesorgt. Der Auslöser war zwar in beiden Fällen unterschiedlich – dennoch soll es Maßnahmen geben.

12.06.2018

Lenkrad, Lichter, Mittelkonsole – einem BMW in Döbeln fehlt ein Haufen Teile. Diebe haben das Fahrzeug geplündert. Der Schaden ist enorm.

11.06.2018
Anzeige