Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Fünf Menschen sterben in Thüringen bei Unfällen

Fünf Menschen sterben in Thüringen bei Unfällen

Bei Verkehrsunfällen sind in Thüringen fünf Männer ums Leben gekommen. Drei Berufsschüler starben am Dienstag nach einem Unglück auf der Autobahn 4 in Ostthüringen.

Gera/Bad Salzungen. Für einen 27 Jahre alten Motorradfahrer endete ein Sturz am Montagabend in Bad Salzungen tödlich, ein 72-Jähriger erlag bereits am Wochenende seinen schweren Verletzungen nach einem Unfall im Altenburger Land.

Auf dem Weg zur Berufsschule in Gera kam ein mit fünf jungen Männern besetztes Auto am Dienstagmorgen bei der Ausfahrt Hermsdorf-Ost von der Autobahn A4 ab, berichtete ein Polizeisprecher. Das Auto prallte in den Graben, schleuderte auf die Fahrbahn zurück und blieb an deren rechten Rand stehen. Dabei wurden ein 20 Jahre alter Erfurter, ein 21-Jähriger aus dem Kreis Weimarer Land und ein 23-Jähriger aus Sömmerda herausgeschleudert. Der 19 Jahre alte Fahrer aus Apolda und ein weiterer, 17-jähriger Insasse aus Sömmerda überlebten in dem Fahrzeug. Beide erlitten jedoch schwere Verletzungen.

Der Polizeisprecher wies Spekulationen über einen geplatzten Reifen als Unfallursache zurück. Es werde vermutet, dass die drei Todesopfer nicht angeschnallt waren. Ein Gutachter klärt derzeit im Auftrag der Staatsanwaltschaft, wie es zu dem Unglück kommen konnte. Die Polizei hatte die Autobahn bei Rüdersdorf in Richtung Dresden für rund zweieinhalb Stunden gesperrt. Auch die Gegenfahrbahn musste für etwa eine Stunde gesperrt werden, da eines der Opfer über die Mittelleitplanke hinausgeschleudert worden war.  Auf der Autobahn 4 gilt an der Unfallstelle keine Geschwindigkeitsbegrenzung. Gegen den 19-jährigen Fahrer wird nun wegen fahrlässiger Tötung ermittelt.

Weil er sich wahrscheinlich nicht ans Tempolimit hielt, kam ein  Motorradfahrer in Bad Salzungen ums Leben. Der 27 Jahre alte Mann hatte am Montagabend in einer Rechtskurve der Bundesstraße 62 die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war gestürzt. Dabei zog er sich lebensgefährliche Verletzungen zu, berichtete die Polizei. Ein Schwerverletzter im Alter von 72 Jahren starb bereits am Wochenende an den Folgen eines Unfalls. Er war vor einer Woche gestürzt, nachdem er mit seinem Moped zwischen Wolperndorf und Göpfersdorf im Altenburger Land von der Straße abgekommen war.

Ulrike Hendan, dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr