Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Glatte Straße: Zwei Frauen sterben bei Unfall
Region Polizeiticker Glatte Straße: Zwei Frauen sterben bei Unfall
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:37 16.03.2018
Zwei Frauen sind bei einem schweren Unfall nahe Oberhof ums Leben gekommen. (Symbolbild) Quelle: LVZ
Anzeige
Oberhof

Zwei Frauen sind bei einem schweren Unfall nahe Oberhof ums Leben gekommen. Sie seien am späten Freitagnachmittag mit ihrem Kleinwagen in einer Rechtskurve frontal mit einem Lastwagen zusammengestoßen, teilte die Polizei mit.

Alles deute darauf hin, dass Glätte die Ursache für das Unglück sei, sagte ein Sprecher der Polizei. Die 64 Jahre alte Fahrerin und ihre 44-Jährige Beifahrerin, die aus Nordrhein-Westfalen kamen, wurden so schwer verletzt, dass sie noch am Unfallort starben.

LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

An der Kreuzung der B2 und 176 bei Groitzsch (Landkreis Leipzig) sind am Donnerstag zwei Autos zusammengestoßen, bei denen mehrere Personen verletzt wurden – darunter ein dreijähriges Kind.

16.03.2018

Zu einem schweren Unfall kam es am Mittwoch auf der S38 in Pomßen (Landkreis Leipzig). Bei dem Zusammenstoß wurden zwei Frauen sowie ein einjähriges Kind verletzt und mussten durch das Rettungswesen medizinisch versorgt werden.

16.03.2018

Verkaufspersonal eines Einkaufsmarktes in Torgau haben am Mittwoch einen Kunden beobachtet, der verschiedene Waren aus den Auslagen nahm. Er wurde von der Marktleiterin angesprochen und mit ins Büro genommen. Als er seinen Rucksack öffnen sollte, warf er diesen weg und schlug der 33-Jährigen mit der Faust ins Gesicht.

16.03.2018
Anzeige