Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Großeinsatz der Feuerwehr bei Scheunenbrand in Badrina - Rauchsäule weit sichtbar
Region Polizeiticker Großeinsatz der Feuerwehr bei Scheunenbrand in Badrina - Rauchsäule weit sichtbar
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:59 14.05.2015
Scheunenbrand in Badrina Quelle: Alexander Prautzsch
Anzeige
Badrina

Der Brand einer großen Scheune in Badrina forderte den Einsatz von Dutzenden Kameraden der Gemeindewehr Schönwölkau, aus dem nahen Tiefensee, von Kameraden auch aus Löbnitz und Delitzsch.

Gegen 13.30 Uhr ging der Notruf ein, zunächst sogar noch mit dem Stichwort, in Badrina bei der Leinemilch GmbH sei es zum Brand eines Kuhstalls gekommen. Das allerdings bewahrheitete sich so nicht. Ein kleines Glück im Unglück: Es mussten nicht Hunderte Tiere gerettet werden. Gleichwohl war von der Scheune nicht mehr viel zu retten.

Zur Galerie
Am Himmelfahrtstag hatte die Feuerwehr jede Menge zu tun. In Badrina bei Delitzsch stand diese Scheune in Flammen.

„Als wir ankamen, war das Dach schon eingestürzt", berichtete Axel Wohlschläger (CDU), Feuerwehrmann und Bürgermeister in Löbnitz. Immer wieder stürzten Teile der leichten Konstruktion hinunter, schlugen Flammen aus Lücken in den hohen Betonmauern. Der Einsatz zog sich über etliche Stunden hin, forderte die Kräfte bis in den Abend. Die Rauchwolke war über Kilometer weithin sichtbar.

Von mehreren Seiten wurde das Feuer bekämpft. In der Scheune lagerte zum Teil Stroh und Maschinen. So galt es vor allem, auch den Übergriff der Flammen auf benachbarte Gebäude des Betriebsgeländes zu verhindern, um noch größeren Schaden abzuwenden. Zur Unglücksursache konnten am Donnerstag noch keine Angaben gemacht werden, ausgeschlossen werden könne zunächst nichts, hieß es vor Ort.

Christine Jacob

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige