Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Gruppe von Ausländern in Dresden angepöbelt – Hitlergruß gezeigt – Polizei ermittelt
Region Polizeiticker Gruppe von Ausländern in Dresden angepöbelt – Hitlergruß gezeigt – Polizei ermittelt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:18 19.05.2014
Archivfoto Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Als sich ein couragierter 21-Jähriger einmischte, wurde er von dem 29-Jährigen ins Gesicht geschlagen und zu Boden getreten.

Der Mann wurde leicht verletzt. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen Körperverletzung und des Verwendens von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige