Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Haftbefehl gegen Messerstecher in Dessau-Roßlau erlassen
Region Polizeiticker Haftbefehl gegen Messerstecher in Dessau-Roßlau erlassen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:20 02.11.2015
Symbolbild Quelle: LVZ
Anzeige
Dessau-Roßlau

Nach einer Messerstecherei in Dessau-Roßlau ist gegen einen 19-Jährigen und einen 21-Jährigen Haftbefehl wegen versuchten Totschlags erlassen worden. Wie die Staatsanwaltschaft und Polizei am Montag in Dessau-Roßlau mitteilten, sitzt der 19-Jährige in U-Haft. Gegen einen weiteren, 17 Jahre alten Tatverdächtigen wurde kein Haftbefehl erlassen.

Den Angaben zufolge hatte es am frühen Sonntagmorgen vor einer Diskothek einen Streit zwischen mehreren Männern gegeben. Einer der mutmaßlichen Täter griff drei Opfer im Alter von 25, 26 und 45 Jahren mit einer Stichwaffe an und verletzte sie erheblich. Die Polizei stellte zunächst die 17 und 19 Jahre alten Männer. Später fassten sie den 21-Jährigen.

LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige