Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Hund macht festgefrorenen Schwänen „Beine“
Region Polizeiticker Hund macht festgefrorenen Schwänen „Beine“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:58 21.01.2013
(Symbolbild/Archiv) Quelle: dpa
Anzeige
Chemnitz

„Die Aufregung hat ihnen wohl ungeahnte Kräfte verliehen.“ Zuvor hatten von Anwohnern alarmierte Polizisten mehrfach versucht, das Eis auf dem Schlossteich zu brechen und die festsitzenden Vögel zu befreien - vergebens.

Den Tieren waren die Bemühungen am Sonntag ganz und gar nicht geheuer. „Sie stellten sich immer wieder drohend auf und verteidigten ihr Revier“, berichtete die Pressestelle. Rettung kam erst mit dem Hund. Mit seinem Gebell habe der Hund dem Schwanenpaar „wohl Beine gemacht“, vermerkten die Beamten.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige