Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Morgendlicher Umparkversuch endet in der Elbe
Region Polizeiticker Morgendlicher Umparkversuch endet in der Elbe
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:36 18.04.2014
Symbolbild Quelle: André Kempner
Anzeige
Dresden

Als Polizisten bei der 30 Jahre alten Besitzerin des Autos klingelten, hatte sie noch 1,8 Promille Alkohol im Atem. Sie gab an, den Wagen nach einem Kneipenbesuch umgeparkt zu haben, um keinen Strafzettel zu bekommen. Am Dienstag sollen Experten klären, ob das Fahrzeug selbst in den Fluss rollte oder die betrunkene Frau doch selbst in die Elbe fuhr.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige