Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Mutter des Delitzscher Findelkindes gefunden - 38-jährige Frau gesteht
Region Polizeiticker Mutter des Delitzscher Findelkindes gefunden - 38-jährige Frau gesteht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:18 09.10.2014
Babyklappe (Symbolfoto) Quelle: dpa
Anzeige
Delitzsch

Die 38-Jährige hat ein Geständnis abgelegt, wie die Polizei Leipzig am Donnerstag mitteilte. Zudem ergab ein DNA-Test ein eindeutiges Ergebnis. Als Motiv nannte sie soziale Gründe. Die Ermittler waren nach einem Hinweis aus der Bevölkerung auf die Frau gestoßen.

Sie ist auf freiem Fuß, die Ermittlungen wegen Verdachts der Aussetzung laufen aber weiter, wie ein Sprecher sagte. Das wenige Stunden alte Baby war am Morgen des 9. September vor der Notaufnahme der Klinik gefunden worden. Das kleine Mädchen war in eine Decke gehüllt, unterkühlt, aber sonst gesund. Es befindet sich derzeit in der Obhut des Jugendamtes. „Das entscheidet, ob es eventuell zu Pflegeeltern kommt“, sagte der Sprecher.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige