Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Neue Durchsuchung nach Hacker-Angriff von Neonazis auf Gedenkstätte Buchenwald
Region Polizeiticker Neue Durchsuchung nach Hacker-Angriff von Neonazis auf Gedenkstätte Buchenwald
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:47 07.01.2012
Neonazis haben eine Internetseite der Gedenkstätte Buchenwald gehackt. (Symbolbild) Quelle: Andreas Döring
Anzeige
Weimar/Erfurt

Bei einem Beschuldigten seien drei Computer beschlagnahmt worden, sagte der Erfurter Staatsanwalt Hannes Grüneisen am Samstag dem Sender MDR Thüringen. Die Rechner würden nun von Experten des Bundeskriminalamtes ausgewertet.

Bereits unmittelbar nach der Computerattacke hatten Abrechnungsdaten eines Telefonanbieters die Ermittler auf die Spur des Mannes und seines Bruders in Pirna geführt. Sie sollen auf der Seite der KZ-Gedenkstätte zahlreiche Dokumente und Fotos gelöscht haben. Das Online-Archiv der Gedenkstätte Mittelbau Dora wurde vollständig zerstört.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige