Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 8 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Risse in der Ruine - aber Brandermittler nehmen in der Kirche Tellschütz die Arbeit auf

Risse in der Ruine - aber Brandermittler nehmen in der Kirche Tellschütz die Arbeit auf

Nach dem verheerenden Feuer in der Kirche von Tellschütz (Kreis Leipzig) haben die Brandermittler nun doch ihre Arbeit in der Ruine aufgenommen.

Voriger Artikel
Großbrand zerstört Kirche südlich von Leipzig – Millionenschaden in Tellschütz bei Zwenkau
Nächster Artikel
Stier auf der Fahrbahn - 26-Jähriger kann mit dem Auto nicht mehr ausweichen

Bei dem Feuer war die Kirche in Tellschütz in der Nacht zum Sonnabend komplett niedergebrannt.

Quelle: Kreisfeuerwehrverband Landkreis Leipzig

Zwenkau/Leipzig. Das bestätigte die Polizei auf Anfrage. Am Sonntag gab es Bedenken, dass die Reste des Gebäudes einsturzgefährdet seien. Ob zumindest die Grundmauern stehen bleiben können, dazu gibt es aber noch keine offizielle Aussage.

Was zu dem Brand in der Nacht zum Sonnabend geführt hat, ist bislang unklar. Weder Brandstiftung noch ein technischer Defekt können bislang von der Polizei ausgeschlossen werden. Es wird davon ausgegangen, dass bei dem Feuer im Ortsteil von Zwenkau ein Millionenschaden entstanden ist. Die Ruine wurde auch nach Abschluss der Löscharbeiten von der Polizei bewacht, um Plünderungen zu verhindern.

Die Kirchgemeinde hat unterdessen ein Spendenkonto zum Wiederaufbau des mehr als 400 Jahre alten Gotteshauses eingerichtet. „Am Turm gibt es deutlich sichtbare Risse“, so ein Polizeisprecher am Sonntag.

Die Lage war am Sonntag schwierig: Zwar konnten die Restlöscharbeiten abgeschlossen werden. Aufgrund des Winds waren aber immer wieder Trümmer von der Ruine herabfallen, hieß es seitens der Polizei.

Spendenkonto: Volksbank Leipzig, IBAN: DE36860956040008462690, Kennwort: „Wiederaufbau der Tellschützer Kirche"

nöß / lyn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr