Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Schuhe verraten Autodieb - Festnahme bei Verkehrskontrolle
Region Polizeiticker Schuhe verraten Autodieb - Festnahme bei Verkehrskontrolle
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:42 07.10.2016
In Aue wurde ein Autodieb dingfest gemacht. Quelle: dpa
Anzeige
Aue

Seine alten Treter haben die Ermittler auf die Spur eines Einbrechers in Aue (Erzgebirgskreis) gebracht. Der 40-Jährige hatte beim Diebstahl eines Kleintransporters seine Schuhe gegen darin gefundene Turnschuhe getauscht und am Tatort zurückgelassen, wie die Polizei in Chemnitz am Freitag mitteilte. Drei Tage später wurde das gestohlene Fahrzeug bei einer Verkehrskontrolle nahe Pirna (Sächsische Schweiz) entdeckt. Anhand der aus den Schuhen gewonnenen DNA-Spur konnte der Fahrer als Dieb identifiziert werden. Die Ermittler fanden heraus, dass der 40-Jährige keinen Führerschein hat, fast 2000 Kilometer mit dem Transporter gefahren ist und schon im Mai ein Auto in Ostsachsen gestohlen hatte. Gegen den Mann wurde Haftbefehl erlassen.

Von LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige