Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Schwerer Unfall bei Krostitz: 19-Jähriger fährt gegen Baum
Region Polizeiticker Schwerer Unfall bei Krostitz: 19-Jähriger fährt gegen Baum
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:41 15.03.2019
Symbolbild. Quelle: Patrick Seeger/dpa
Krostitz

In Krostitz ist es am Donnerstag zu einem schweren Unfall gekommen. Ein 19-Jähriger befuhr dabei nach Angaben der Polizei mit seinem Pkw die Bundesstraße 2. Im Ortsteil Pröttitz kam der Skoda-Fahrer dabei aus bisher nicht bekannten Gründen in einer Rechtskurve von der Straße ab und prallte gegen einen Baum.

Der junge Mann erlitt durch den Zusammenprall schwere Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Zur genauen Schadenshöhe machte die Polizei keine Angaben.

Von RND/LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im Kampf gegen Grenzkriminalität haben die Landespolizeien von Brandenburg, Sachsen und Mecklenburg-Vorpommern in den vergangenen Tagen tausende Fahrzeuge kontrolliert. Über 1500 Polizisten waren im Einsatz.

14.03.2019

Ein Transporter ist am Mittwochnachmittag auf der A9 in der Nähe des Schkeuditzer Kreuzes auf einen Lastwagen aufgefahren. Auch auf der A72 hat es bei Geithain gekracht.

14.03.2019

Unbekannte haben auf der Ladefläche eines stillgelegten Lastkraftwagens in Eilenburg Feuer gelegt. Die Flammen breiteten sich schnell aus und zerstörten das Fahrzeug vollständig. Auch die alarmierte Feuerwehr konnte das Ausbrennen nicht verhindern.

13.03.2019