Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Seniorin stirbt nach Autounfall in Eilenburg in Nordsachsen
Region Polizeiticker Seniorin stirbt nach Autounfall in Eilenburg in Nordsachsen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:38 16.10.2014
Eine 75-Jährige ist nach einem Unfall in Eilenburg mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht worden. Quelle: André Kempner
Anzeige
Eilenburg

Zuvor war ein 30-Jähriger mit seinem Wagen in einer Kurve ins Schleudern geraten.

Das Auto stieß mit einem entgegenkommenden Fahrzeug zusammen, kam von der Straße ab und kippte auf einem Feld auf die Beifahrerseite. Dabei ist die 75-jährige Beifahrerin schwer verletzt worden und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden.

Die Insassen des zweiten Unfallwagens wurden leicht verletzt. Die Polizei vermutet überhöhte Geschwindigkeit als Unfallursache.

dpa/swd

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige