Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Siebenjährige von Unbekanntem auf Chemnitzer Spielplatz missbraucht
Region Polizeiticker Siebenjährige von Unbekanntem auf Chemnitzer Spielplatz missbraucht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:14 04.08.2015
Quelle: dpa
Chemnitz

Ein sieben Jahre altes Mädchen ist am Montagabend auf einem Spielplatz in Chemnitz von einem Unbekannten sexuell missbraucht worden. Der Mann stoppte das auf einem Fahrrad fahrende Kind, hielt ihm den Mund zu und verging sich an ihm, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Als der etwa 30-Jährige, der eine Narbe an der linken Wange hatte, weg war, lief das Mädchen weinend zur Mutter. Die hatte nichts von dem Vorfall gemerkt und rief die Polizei. Was genau passiert ist, sei noch unklar und Gegenstand der Ermittlungen, sagte ein Polizeisprecher.