Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Soldat bei Schießunfall in Oberlausitz schwer verletzt - Kripo ermittelt

Soldat bei Schießunfall in Oberlausitz schwer verletzt - Kripo ermittelt

Görlitz/Weißkeißel. Ein 25 Jahre alter Soldat ist auf dem Truppenübungsplatz Oberlausitz durch einen Schuss und explodierende Munition schwer verletzt worden.

Voriger Artikel
Autofahrer auf A9 mit heruntergelassener Hose unterwegs
Nächster Artikel
Deutschland gedenkt der Neonazi-Opfer - Trauerbeflaggung in ganz Sachsen

Durch einen Schuss und explodierende Munition ist am Samstag ein Soldat in der Oberlausitz schwer verletzt worden.

Quelle: Volkmar Heinz

Der Soldat sei inzwischen in ein Bundeswehrkrankenhaus gebracht worden und medizinisch stabil, teilte die Polizeidirektion Oberlausitz- Niederschlesien am Mittwoch in Görlitz mit. Der Unfall hatte sich bereits am Samstag ereignet. An der Übung waren Soldaten des Panzergrenadierbataillons 371 aus Marienberg beteiligt, das derzeit für einen Auslandseinsatz vorbereitet wird.

Nach den bisherigen Ermittlungen wurde der Soldat von einem 36-jährigen Hauptfeldwebel angeschossen. Aus noch ungeklärter Ursache hatte er auch ein Magazin mit scharfer Gefechtsmunition bei sich und damit nachgeladen. Nach Darstellung der Polizei lösten sich unbeabsichtigt zwei Schüsse - einer davon streifte den 25-Jährigen am Oberschenkel, ein zweiter schlug im Magazin seines Gewehres ein und ließ die darin befindliche Manövermunition explodieren. Der Verletzte sei noch auf der Schießbahn versorgt und dann im Krankenhaus Weißwasser operiert worden. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen fahrlässiger Körperverletzung.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr