Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Schneeregen

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Tod zweier Frauen in Zwickau - Gericht schickt Täter in Psychiatrie

Urteil Tod zweier Frauen in Zwickau - Gericht schickt Täter in Psychiatrie

Psychiatrie statt Gefängnis: Der Mann, der im Juli im Zwickauer Stadtteil Marienthal wahllos zwei Frauen mit einem Messer angegriffen und getötet hat, bleibt in der Psychiatrie. Nach einem Beschluss des Landgerichts wird er unbefristet in einer geschlossenen Einrichtung untergebracht.

(Symbolfoto)

Quelle: Dirk Knofe

Zwickau. Psychiatrie statt Gefängnis: Der Mann, der im Juli im Zwickauer Stadtteil Marienthal wahllos zwei Frauen mit einem Messer angegriffen und getötet hat, bleibt in der Psychiatrie. Nach einem Beschluss des Landgerichts wird er unbefristet in einer geschlossenen Einrichtung untergebracht.
Der aus Bautzen in Ostsachsen stammende und zuletzt in Zwickau gemeldete 47-Jährige sei zur Tatzeit psychisch krank und schuldunfähig gewesen, sagte ein Sprecher am Mittwoch. „Er hatte Wahnvorstellungen.“ Die krankhafte Geistesstörung bestätigten Gutachter in dem Prozess. Über das Urteil vom Dienstag, das noch nicht rechtskräftig ist, hatte die „Freie Presse“ berichtet.
Der Mann hatte zuerst eine 67 Jahre alte Nachbarin im Haus mit einem Messer niedergestochen und danach eine 81-Jährige auf der Straße. Eine dritte Frau bewahrten zwei Passanten vor dem Erwürgen, indem sie den Mann zu Boden rissen. Er war am Tatort festgenommen und danach in eine psychiatrische Klinik eingeliefert worden.
Nach Angaben des Gerichtssprechers war der wegen Totschlags Angeklagte schon vor der Tat in Behandlung. Sein Geisteszustand und die Gefahr weiterer Straftaten von erheblichem Ausmaß müssten jährlich geprüft werden. Die Unterbringung erfolge im Maßregelvollzug - „hinter hohen Mauern und dicken Toren“.

LVZ

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album 2
    Leipzig-Album 2

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr