Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Tödlicher Bahnunfall führt zu Behinderungen auf Strecke Dresden-Leipzig-Frankfurt
Region Polizeiticker Tödlicher Bahnunfall führt zu Behinderungen auf Strecke Dresden-Leipzig-Frankfurt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:50 28.12.2012
Nach einem tödlichen Unfall mit einer Regionalbahn im Bad Kösener Ortsteil Schulpforte (Burgenlandkreis) kam es am Freitag zu Behinderungen auf Strecke Dresden-Leipzig-Frankfurt (Symbolbild). Quelle: Volkmar Heinz
Anzeige

Die genauen Umstände des Unglücks seien noch unklar, sagte ein Sprecher der Polizei in Weißenfels. Ob es sich bei dem Toten um einen Mann oder eine Frau handelt, könne noch nicht gesagt werden. Die Polizei schließe einen Selbstmord nicht aus.

Die Strecke blieb bis zum Morgen gesperrt. Nach Angaben der Deutschen Bahn kam es im Nah- und Fernverkehr auf den Strecken München-Berlin und Dresden-Leipzig-Frankfurt zu starken Verspätungen. Diese dauerten teils bis zum Mittag an, hieß es.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige