Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 5 ° wolkig

Navigation:
Google+ Instagram YouTube
Toter aus Pleiße identifiziert – Polizei prüft Zeugenaussagen

Deutzen Toter aus Pleiße identifiziert – Polizei prüft Zeugenaussagen

Im Fall der am Donnerstag in Deutzen entdeckten Leiche prüft die Polizei, wie der Mann ums Leben kam. Ein Beamter konnte ihn mittlerweile identifizieren – es handelte sich um einen Nachbarn des Polizisten.

Die am Donnerstag in der Pleiße entdeckte Leiche ist identifiziert worden.

Quelle: Jens Paul Taubert

Leipzig. Im Fall der am Donnerstag in der Pleiße bei Deutzen entdeckten Leiche steht nun die Identität fest. Es handelt sich um einen 72 Jahre alten Mann, wie Polizeisprecher Uwe Voigt am Freitag auf Anfrage von LVZ.de mitteilte. Ein am Einsatz beteiligter Beamter erkannte den Senior: Es handelte sich um dessen Nachbarn. Ob der Mann aus dem Neukieritzscher Ortsteil bei Borna stammt, wollte die Polizei nicht sagen.

Laut Voigt wurde die Leiche in die Rechtsmedizin gebracht. Ersten Untersuchungen nach könne eine Straftat als Todesursache ausgeschlossen werden. Ob der 72-Jährige durch einen Unfall oder einen möglichen Suizid ums Leben kam, ist bislang unklar. „Wir müssen noch einige Zeugenaussagen prüfen“, so Voigt.

78f26662-f471-11e6-849f-02ee16f0f6de

Eine Leiche ist Donnerstagabend von einem Passanten in der Pleiße in Deutzen entdeckt worden. Der Mann rief die Polizei, die Feuerwehr Lobstädt barg den Körper. Die Todesursache ist ungeklärt.

Zur Bildergalerie

Die Leiche war am Donnerstag gegen 16.30 Uhr im Gewässer nahe der katholischen Kirche im Neukieritzscher Ortsteil Deutzen treibend gefunden wurden. Einsatzkräfte sperrten den Fundort ab und sicherten mögliche Spuren.

jhz

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Mitteldeutschland
  • Zeitung in Schulen

    Herzlich willkommen bei den Schulprojekten der Leipziger Volkszeitung und ihrer Regionalausgaben. mehr

  • Leserreisen
    Leserreisen

    Kreuzfahrt in der Karibik, Städtetour durch die Toskana oder Busreisen in Deutschland - die Leserreisen der LVZ bieten für jeden Anspruch genau das... mehr

  • LVZ-Kreuzfahrtmesse
    Infos zur LVZ-Kreuzfahrtmesse

    Willkommen an Bord: Am 22. Oktober 2017 luden LVZ und Vetter Touristik zur 1. Kreuzfahrtmesse ein. Hier gibt es einen Rückblick. mehr

  • LVZ-Fahrradfest 2017
    Logo LVZ-Fahrradfest

    Das 13. LVZ-Fahrradfest lud am 14. Mai 2017 wieder Radler ein, gemeinsam in die Pedalen zu treten. Fotos, Videos und Infos finden Sie in unserem Sp... mehr

  • Leipziger Opernball 2017

    Schwungvoll im Dreivierteltakt: Hier finden Sie Infos und Fotos vom Leipziger Opernball 2017 unter dem Motto „Moskauer Nächte“ mehr

  • Touristik & Caravaning
    Themen, Tickets, Öffnungszeiten: Die wichtigsten Infos zur Messe Touristik & Caravaning (TC) 2017 im Special auf LVZ.de

    Urlaubsstimmung im Novembergrau: Alle Infos und News zur Reisemesse Touristik & Caravaning (TC) 2017 in unserem Special. mehr

  • Jahrtausendflut 2002

    Entlang von Mulde, Elbe und Pleite brach im August 2002 eine verheerende Flutkatastrophe herein. Die LVZ zeigt eine Bestandsaufnahme. mehr

  • Schau! Das Leipziger Museumsportal
    Schau! Das Leipziger Museumsportal

    Alle Informationen zu den Museen in Leipzig, ihren Ausstellungen und Events auf einen Blick im Special der LVZ. mehr

  • Leipzig Wiederentdeckt
    Leipzig Wiederentdeckt

    Die 13 Filme schildern eine einzigartige Zeitreise durchs 20. Jahrhundert der Stadt Leipzig – von den Anfängen des Films bis zur Wendezeit. Mit bis... mehr

  • Leipzig-Album
    Leipzig-Album

    Welche Ereignisse sind den Bürgern der Messestadt besonders in Erinnerung geblieben, welche Orte oder Gebäude sind verschwunden oder haben sich gew... mehr