Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Unfall auf der B87 bei Torgau: Auto gerät in den Gegenverkehr – drei Verletzte
Region Polizeiticker Unfall auf der B87 bei Torgau: Auto gerät in den Gegenverkehr – drei Verletzte
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:46 01.09.2014
Auf der B87 sind am Sonntag drei Menschen verunglückt. Die Straße musste stundelang gesperrt werden. Quelle: Tanja Tröger
Anzeige
Leipzig

Die Bundesstraße musste für mehrere Stunden gesperrt werden.

Laut Angaben der Polizei kam gegen 13.45 Uhr am Abzweig Melpitz ein 53-Jähriger mit seinem Wagen ins Schleudern. Das Auto prallte gegen die Leitplanke und geriet dann in den Gegenverkehr. Dort stieß es mit einem Transporter zusammen. Dessen Fahrerin, der Mann selbst und ein Junge im Kleinbus zogen sich bei der Kollision Verletzungen zu. Weil Benzin ausgelaufen war, mussten Rettungskräfte die Straße stundenlang sperren.

boh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Anzeige