Menü
Leipziger Volkszeitung | Ihre Zeitung aus Leipzig
Anmelden
Polizeiticker Vermeintlicher Einbrecher entpuppt sich als Katze
Region Polizeiticker Vermeintlicher Einbrecher entpuppt sich als Katze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:36 11.05.2018
Vermeintlicher Einbrecher in Hochkirch in Bautzen stellt sich als Katze heraus (Symbolbild) Quelle: dpa
Anzeige
Hochkirch

Im ostsächsischen Hochkirch hat sich ein vermeintlicher Einbrecher als Katze erwiesen. Sie sei von den Bewohnern versehentlich eingeschlossen worden und habe dann, in der Nacht zum Freitag, ein «dringendes Bedürfnis nach Freiheit verspürt», teilte die Polizeidirektion Görlitz mit. Anwohner riefen die Polizei, weil sie es immer wieder an einer Zimmertür des Hauses rütteln hörten. Die Polizei rückte daraufhin mit einer Streife an, die Katze konnte jedoch den Ordnungshütern entwischen.

LVZ

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem tragischen Arbeitsunfall ist am Donnerstagmorgen ein Mann unter Sand verschüttet worden. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen.

10.05.2018

In einem Seniorenheim in Lößnitz im Erzgebirgskreis ist ein Mann ums Leben gekommen. Das Feuer war am Nachmittag im Gebäude für betreutes Wohnen ausgebrochen. Das Haus musste evakuiert werden.

10.05.2018

Ungebetener Besuch bei Miroslav Slavov: Polizisten stürmten mit vorgehaltener Pistole die Wohnung des Chemnitzer Drittliga-Stürmers. Grund war eine Verwechslung.

09.05.2018
Anzeige